Objekteinrichtung Innen

Barrierefreies Bad bewohnen

Barrierefreies Bad bewohnen

Bereich Privatbäder: Entdecken Sie hochwertige Badausstattungen für Ihr barrierefreies Zuhause. Mehr Informationen ►

Barrierefreies Bad planen und bauen

Barrierefreies Bad planen und bauen

Bereich Installateure und Sanitätshäuser: "Erlau Partner des Handwerks" Jetzt Ausstattungen für die barrierefreien Bäder Ihrer Kunden finden. Jetzt entdecken ►

Pflegebad

Pflegebad

Bereich Objektbäder: Ob Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser, Hotels oder Freizeitanlagen, hier finden Sie die optimale Ausstattung für Ihre Projekte. Mehr erfahren ►

Neuheiten

Neuheiten

Bereich Neuheiten: Hier finden Sie alle neuen Sanitärausstattungen der Marke Erlau. Jetzt anschauen ►

Erlau-Produkte für ein barrierefreies Bad überzeugen mit einer besonderen Haptik

Durch korrosionsbeständiges, polyamidbeschichtetes Aluminium entsteht eine handfreundliche, warme Oberfläche für angenehmes Greifempfinden.

Ein barrierefreies Bad bietet mehr Sicherheit für den Nutzer

Im privaten wie im öffentlichen Pflegebereich sind Nässe und glatte Oberflächen in Bad, Dusche oder WC eine Kombination, die häufig das Risiko von Unfällen oder Stürzen erhöht. Durch qualifizierte Material- und Verarbeitungsgüte sowie adäquate Formgebung wird das Risiko im Nassbereich vermindert.

Die Klappfunktion von Erlau bietet auch einem kleinen Bad die Möglichkeit ein barrierefreies Bad zu sein

Unsere Produkte sollen nicht unnötig Raum beanspruchen, sondern dann da sein, wenn man sie benötigt. Daher setzen wir auf eine Klappfunktion. Sowohl unsere Stützgriffe als auch unsere Duschsitze gibt es als an der Wand befestigte Klappvariante. Einfach hochgeklappt haben sie eine sehr geringe Ausladung.

Ein barrierefreies Bad von Erlau kann ebenfalls stilvoll aussehen

Neben Funktionalität liegt uns das Design und die Ästhetik unserer Produkte am Herzen. Erlau Artikel fügen sich durch ihr puristisches, zeitloses Design harmonisch in Innenräume ein und wirken leicht und freundlich.

Wir bieten ein breites Spektrum an Farben, sodass unsere Produkte sich harmonisch in Ihre Badlandschaft einfügen. Für alle, die es elegant und zeitlos mögen, gibt es unsere Produkte auch in Hochglanz.

Unsere Standardfarben umfassen: reinweiß, steingrau, anthrazitgrau und hochglanzpoliert eloxiert. Verfügungsfarben sind pastellgelb, rubinrot und fliederblau.

Die passende Farbe ist nicht dabei? Sprechen Sie uns an, wir finden sicherlich eine Lösung.

Barrierefreien Bäder der Marke Erlau bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten

Erlau Griffsysteme können auch in kleine oder komplexe Nischen eingebaut werden, da dank des modularen Systems individuelle Längen und Winkel definiert werden können. Dieses System ermöglicht zudem den leichten Austausch von Teilen bei eventuellen Reparaturen.

Shop

Shop

Kaufen Sie Ausstattung für Ihr barrierefreies Bad direkt bei uns im Shop. Jetzt online einkaufen

News & Termine

News & Termine

Wir informieren Sie über aktuelle Themen, Messertermine und Veranstaltungen. Mehr erfahren

Kontakt

Kontakt

Sie interessieren sich für barrierefreie Bäder? Wir beraten Sie. Direkt Kontakt aufnehmen

Viele Wege führen zu Erlau

Viele Wege führen zu Erlau

Wie gelangen Sie am einfachsten an unsere Daten? Informieren Sie sich über ihre Möglichkeiten. Mehr Informationen

Barrierefreies Bad

Morgens das Erste und abends das Letzte. Das beschreibt sehr gut unser Badezimmer. Bei der Gestaltung stehen in jungen Jahren die Bedürfnisse der nächsten 20 oder 30 Jahre im Vordergrund. Die Motivation variiert vom gehobenen Lebensstandard für zwei-Personen Haushalte, über die Gründung einer Familie mit ein bis zwei Kindern, bis hin zum Mehrgenerationenhaus mit Einliegerwohnung, um im ersten Schritt die Betreuung der Großeltern bzw. der Kinder durch die Großeltern zu ermöglichen. In jedem Fall ist es wichtig schon jetzt an Barrierefreiheit zu denken.

Was bedeutet Barrierefreiheit?

Teilhabe funktioniert nicht ohne Barrierefreiheit. Wenn Orte, Räume, Kommunikationsmittel nicht barrierefrei sind, bleibt Wesentliches verwehrt. Doch was bedeutet Barrierefreiheit eigentlich genau? Viele denken bei Barrierefreiheit an Rampen, breite Türen und die Vermeidung von Stolperfallen. Barrierefreiheit bedeutet, dass öffentliche Plätze, Gebäude, Arbeitsplätze und Wohnungen aber auch Verkehrsmittel, Gebrauchsgegenstände, Dienstleistungen und Freizeitmöglichkeiten so ausgestaltet sind, dass sie für jedermann ohne fremde Hilfe zugänglich sind.

Das Barrierefreie 'Bad ist wichtig für Menschen jeden Alters

Barrierefreiheit betrifft jeden

Barrierefreiheit betrifft auch Menschen ohne Behinderung, da sie womöglich selbst irgendwann darauf angewiesen sind. Denn bedingt in den meisten Fällen eine Krankheit oder ein Unfall eine Behinderung. Und jünger wird natürlich auch keiner. Die Generation 50+ macht heute die größte Bevölkerungsgruppe in Deutschland aus. Um auch im Alter weiterhin im Eigenheim wohnen zu können, entscheiden sich viele für einen barrierefreien Bad-Umbau. Dabei soll das Bad aber weiterhin Wohlfühlzone bleiben und nicht die Anmutung eines sterilen Krankenhausbads haben. Die Generation 50+ möchte heute im Bad Luxus auf den ersten und Hilfe auf den zweiten Blick haben. Diesem Wunsch werden wir durch unsere barrierefreien Produkte gerecht: Egal ob Stützklappgriff, Duschhandlauf, Duschstange oder Hocker. Egal ob das Bein gebrochen ist, man beim Rasieren bequem sitzen möchte oder auf anderem Wege nur noch eingeschränkt sein Bad genießen kann: Barrierefreiheit betrifft uns alle.

Barrierefreiheit im Bad?

Insbesondere im Bad, der Domäne von Erlau, ist Barrierefreiheit wichtig. Dabei geht es nicht nur um die Ausführung gemäß einschlägiger Normen der barrierefreien Planung wie der DIN 18040 in Deutschland, der Ö-Norm B1600 in Österreich oder der SIA 500 in der Schweiz, sondern um die Gestaltung des privatesten aller Räume mit Hilfsmitteln, die nicht nur jedem die uneingeschränkte Nutzung ermöglichen, sondern auch einfach noch gut aussehen. Barrierefreiheit und Design schließen einander keineswegs aus.

Das barrierefreie Bad steht für Luxus

Sind Sie glücklicher Besitzer eines barrierefreien Bades, ist Ihr Leben viel luxuriöser. Warum? Weil ein barrierefreies Bad für Komfort in allen Lebenslagen steht. Barrierefreie Bäder sind vor allem für junge Familien, Menschen mit Behinderung und Senioren, aber auch für Menschen jeden Alters, die Fortschritt und Einfachheit lieben.

Barrierefreiheit schließt Design nicht aus

Barrierefrei leben impliziert:

 

  • zukunftsfähig sein,
  • langfristig denken,
  • komfortabel und einfach leben,
  • modern eingerichtet sein,
  • nachhaltig und umweltschonend bauen,
  • Designansprüchen gerecht werden.

Ein barrierefreies Bad vereint Praxistauglichkeit mit Komfort und Eleganz

Wie geht das? Ganz einfach. Sorgen Sie bei der Planung für ausreichende Bewegungsflächen, breite Korridore, ebenerdige Zugänge und Raumplanungen, bei denen verschiedene Nutzungsarten realisiert werden können.

Barrierefreie Bäder der Marke Erlau

Auf den ersten Blick sehen Sie ein stilvoll eingerichtetes Badezimmer. Ein barrierefreies Bad mit Erlau Lösungen erkennen Sie an den Helfern auf den zweiten Blick. Ob es die Ablage oder die Brausestange ist, an denen Sie sich festhalten können oder eine praktischer Duschklappsitz, der Ihnen unauffällig zur Verfügung steht. Alle Helfer fügen sich harmonisch in Ihr Designerbad. Ebenfalls unsere Accessoires sind Hingucker und runden Ihr zukunftsorientiertes Bad ab. Gönnen Sie sich den Luxus den ein barrierefreies Bad bietet.

Neben einem Sanitärraum gilt es oft auch noch weitere Bereiche und Produkte im Wohnraum barrierefrei zu gestalten. Dazu zählen beispielsweise Fenster und Türen, Wand und Boden, Möbel und Einrichtung sowie Mobilität und Technik. Als Anregung und Ratgeber hierfür können wir Ihnen die Agentur für Barrierefreiheit gabana empfehlen. Hier finden Sie Empfehlungen für Produkte und Hersteller rund um das Thema Barrierefreiheit. Die Marke Erlau bewertet Frau Grundmann von gabana wie folgt:

"Ansprüche und Lebensgewohnheiten ändern sich oft rasant. Erlau sorgt mit stylischen Produkten für zeitlosen und barrierefreien Komfort, den nicht nur ich,  sondern mittlerweile auch viele meiner Kunden zu schätzen wissen. Aus dem Nähkästchen geplaudert: Handwerker loben besonders das durchdachte und leicht zu montierende modulare Griffsystem."