Erlau Produktion
Stammwerk der ERLAU Produkte in Aalen als Teil des Werkverbundes der RUD Gruppe

Die Marke Erlau

Die Marke Erlau, heute Teil der RUD Gruppe, ist der Weltmarktführer für Reifenschutzketten. Darüberhinaus ist Erlau einer der führenden Hersteller von Objekteinrichtung im Freiraum sowie für barrierefreie Sanitärausstattung in der modernen Badgestaltung.

Die Marke Erlau ist aus der 1828 gegründeten Erlau AG mit Sitz in Aalen hervorgegangen. Die schwäbische Ideenschmiede entwickelt und produziert auch in Deutschland und vertreibt ihre Produkte weltweit. Als Teil der 1875 ebenfalls in Aalen gegründeten RUD Ketten Rieger & Dietz GmbH u. Co. KG ist sie heute ein wichtiger Bestandteil des international erfolgreich positionierten Familienkonzerns RUD. Die RUD Gruppe erzielt mit über 1700 Mitarbeitern in über 120 Ländern auf allen Kontinenten einen Umsatz von über 200 Millionen €. Sie ist offiziell gekürter Hidden Champion des 21. Jahrhunderts.

Erlau Produktbereiche

Reifenschutzketten

Reifenschutzketten

Schutz und Traktion für Erdbewegungsmaschinen, die im Mining, Übertage, Untertage, Schlacke und Recycling Bereich eingesetzt werden. Hier erfahren Sie mehr >

Freiraumausstattung

Freiraumausstattung

Stabile, wetterfeste Möbel für Außenanlagen, z. B. für Kommunen, Unternehmen oder Verkehrsbetriebe.
Hier erfahren Sie mehr >

Barrierefreie Sanitärausstattung

Barrierefreie Sanitärausstattung

Barrierefreie Sanitärausstattungen für den öffentliche und privaten Bereich. Hier erfahren Sie mehr >

Lohnbearbeitung

Lohnbearbeitung

Unsere Wirbelsinteranlage ermöglicht die Beschichtung mit den Verfahren Wirbelsintern und elektrostatischer Pulverbeschichtung. Hier erfahren Sie mehr >