Twist Gym

TwistGym - Taillentrainer

TwistGym

Trainiert die Hüft- und Lendenmuskulatur sowie die diagonal- und querverlaufenden Anteile der Bauchmuskulatur. Fördert die Beweglichkeit der Wirbelsäule

Gerätebeschreibung TwistGym - Taillentrainer
Die Fußplatte der Standübungsseite ist rutschfest. Der angenehm warme Sitz bietet in Kombination mit der Fußstütze eine ergonomische Sitzposition. Die drehbaren Elemente sind mit einem Anschlag gegen Überdrehen gesichert.

Benutzung TwistGym - Taillentrainer
Die Füße auf die Fußplatten stellen oder sich auf den Sitz setzen und die Füße auf die Ablage stellen. Am Griffbügel festhalten und langsam und gleichmäßig den Unterkörper abwechselnd zu jeder Seite drehen, während der Oberkörper aufrecht und unbewegt gehalten wird.

Ihre Vorteile

  • Die pulverbeschichteten Griffe fühlen sich auch bei kühlem Wetter angenehm warm an
  • Ansprechender, ergonomisch geformter Sitz. Der Spalt und die Neigung bedingen eine Entlastung von Dammbereich und Sitzhöckern
  • Fußstütze in ergonomischer Position, denn durch das leichte Zurückstellen der Füße wird das Becken aufgerichtet und die Wirbelsäule gestreckt
Benutzung TwistGym

Lieferumfang
● 3 komplett vormontierte Gerätemodule
● 3 Fundamentanker
● 12 Muttern M20 mit Abdeckkappe
● Auf Hauptsäule montierte Übungsanleitung

Material
Metall:
Stahlrohr, verzinkt, pulverbeschichtet, Farbe RAL 9007 Graualuminium

Kunststoff:

PE 500-Vollmaterial, UV-stabilisiert, Farbe RAL 3000 Feuerrot

Lager:
wartungsfreie Lager

Montage
● Einbetonieren der Fundamentanker
● Verschrauben des Gerätes nach Abbinden des Betons
● Verfüllen des Fundamentlochs

Wartung
Das Gerät ist weitestgehend wartungsfrei. Wartung nach DIN 79000 und Wartungsanleitung

Sicherheit
TÜV-geprüft nach DIN 79000 : 2012
Gepufferte Endanschläge (verhindern Überdrehen der Wirbelsäule