Individuell gestaltbare Rückenlehne: Die Erlau AG lässt Bänke sprechen

  • RUD Gruppe Erlau Objekteinrichtung Außen
Gestaltbare Rückenlehne

Eine Bank mit großflächig gestalteter Rückenlehne: Diesen Service bietet die Erlau AG aus Aalen seit April 2016 all ihren Kunden. Die Rückenfläche kann individuell gestaltet werden, sei es mit Logos, Fotografien oder Stadtplänen: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Die Bank dient nun also nicht nur als Sitzgelegenheit, sondern auch als Werbeträger. Dadurch entstehen ganz neue Wege der Kundenansprache. Eingesetzt werden kann die Bank überall, von Fußgängerzonen über Rastplätzen bis hin zu Firmengeländen oder Schulhöfen.

Der Druck erfolgt auf ein Sandwich Panell, dessen Front hochkratzfest beschichtet und nach ISO 9352 eine Abriebfestigkeit > 3 besitzt. Das Panel wird dann in die Rückenlehne verschraubt. Die komplette Bank kann ganzjährig draußen stehen und trotzt dank spezieller Beschichtung äußeren Einflüssen wie Regen, Schnee oder Hitze.

Für die Druckdaten ist der Kunde zuständig. Er gestaltet die Rückenlehne und lässt der Erlau AG im Anschluss die hochauflösenden Druckdaten zukommen. Um die weitere Abwicklung im Anschluss kümmert sich die Erlau AG.

Nicht nur die Rückenlehne kann der Kunde individuell gestalten, sondern auch den sonstigen Look der Bank. Dank eines modularen Systems entscheidet er selbst, welchen Fuß, welche Farbe und welchen Einsatz für die Sitzfläche er möchte (Drahtgitter, Pagholz, Bambus, Lärche, Recycling-Kunststoff). Um ihm die Entscheidung zu erleichtern, kann der Kunde die Bank direkt online konfigurieren. Zum Erlau Bank-Konfigurator

Zurück zu den News